Baden

Seen und Bäder in Eberswalde und Umgebung

 

 

An den zahlreichen Seen im Umland von Eberswalde gibt es viele Naturbadestellen – die genaue Lage erfahren Sie in der Tourist-Information. Schwimmbad- und Saunafans finden im Freizeitbad baff ihr Vergnügen.

Frei­zeit­bä­der & Se­en

Erweiterte Suche
  • Ergebnisse 1-5/8
    • Darstellung
    Seite

    1 2

Freizeitbad baff

Eberswalde Im Freizeitbad baff fühlt sich einfach jeder wohl! Stürzen Sie sich kopfüber ins Vergnügen. Hier... 

Werbellinsee

Eine Perle mitten in der Natur! Der Werbellinsee bietet Ihnen einen Rückzugsort zum Krafttanken und... 

Strandbad EJB am Werbellinsee

Joachimsthal Das Freibad ist ein öffentliches Freibad mit bewachten Strand, Lifeguarded Beach, Steganlage,... 

Liegewiese am Grimnitzsee

Joachimsthal Diese Liegewiese in Joachimsthal, am bekannten Grimnitzsee, ist ein bisschen versteckt aber sehr... 

Strandbad Wukensee

Biesenthal Im Strandbad am Wukensee gibt es einen Kiosk, Boots- und Wasserlaufschuhverleih, Sprungturm,... 

Ergebnisse 1-5/8
Seite

1 2

Wichtige Hinweise

  • Finowkanal: max. Geschwindigkeit 6 km/h, führerscheinfrei
  • 
Oder-Havel-Wasserstraße: max. Geschwindigkeit 9 km/h
  • Die zwölf handbetriebenen Finowkanalschleusen sind in der Saison 2019 wieder mit Personal besetzt.
  • Die Hubbrücke in Eberswalde öffnet in der Saison bei Bedarf im 2-Stunden-Takt täglich in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr.
  • Beim Anlegen an den grünen Bootsstegen im Oder- und Unterhafen der Finowkanalschleusen haben die Paddler Vorrang.
  • Keine Berufsschifffahrt auf dem Finowkanal

Fakten zum Finowkanal

  • max. Tiefgang: 1,20 m
  • min. Durchfahrhöhe: 3,85 m
  • Anzahl der Schleusen: 12 (Gefälle von knapp 36 m wird somit überwunden)
  • max. Schiffsgröße: 41,50 m x 5,10 m
  • Länge: 31,9 km

Broschüren