Schließen

Geheimnisvolle Wälder im Nonnenfließ und an der Schwärze

Stiftung Waldwelten c/o Forstbotanischer Garten
Am Zainhammer 5
16225 Eberswalde

Tel: 0 33 34 - 65 74 76
Fax: 0 33 34 - 65 74 78
E-Mail: info[at]waldwelten.de
Web: www.waldwelten.de


Das Flora-Fauna-Habitat-Gebiet (FFH) Nonnenfließ-Schwärzetal liegt im Naturpark Barnim und ist Teil des europaweiten, zusammenhängenden Schutzgebietsnetzes NATURA 2000. Mit ihren tief eingeschnittenen, nahezu mittelgebirgsähnlichen Tälern bieten die Bäche Nonnenfließ und Schwärze zahlreichen seltenen Tier- und Pflanzenarten Lebensraum und Nahrungsgrundlage.

Der naturnahe Bach-Auwald, die Ursprünglichkeit sowie außergewöhnliche Artenvielfalt, verzaubern die Besucher und laden zum Staunen, Verweilen und Wiederkehren ein. Ob als Spaziergänger, Wanderer oder Radfahrer, ob für eine Stunde oder einen ganzen Tag – das Naturschutzgebiet Nonnenfließ-Schwärzetal ist ein besonderer (Er)Lebensraum.

Kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch die märchenhaften Wälder am Bach!

  • Herthaquelle-Tour (Dauer: ca. 1 Stunde, Schwierigkeitsgrad: leicht)
  • WaldWelten-Tour (Dauer: ca. 45 Minuten, Schwierigkeitsgrad: leicht)
  • Schönholz-Tour (Dauer: ca. 5 Stunden, Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten)

Der Flyer mit weiteren Informationen zum Naturschutzgebiet Nonnenfließ-Schwärzetal sowie einer Karte mit den beschriebenen Touren steht hier zum Download für Sie bereit.