Veranstaltungen

In Eberswalde ist immer was los! Kultur wird hier gelebt, wie bei unserer Veranstaltungsreihe „Guten-Morgen-Eberswalde“. Jeden Samstag wird der Marktplatz zur Bühne für Theater, Konzerte und Lesungen.

Staatstheater Cottbus: 5. Philharmonisches Konzert

Großes Haus, Foto: Marlies Kross

WOLFGANG AMADEUS MOZART
Haffner-Sinfonie
Klavierkonzert Nr. 27
Markus Becker – Klavier
Sinfonie Nr. 40

NINA ŠENK
Auftragswerk I Uraufführung
Im Anschluss Jazz-Session mit Markus Becker

Dirigent: George Petrou

Wolfgang Amadeus Mozarts (1756-1791) Ausnahmestellung als Künstler gründet in seiner Hochbegabung, in der exzellenten Förderung seines Talents durch den Vater, im direkten Umgang mit Persönlichkeiten des gesellschaftlichen Lebens und der Musikwelt von Kindheit an sowie im Mut, vorgezeichnete Wege zu verlassen. Seine Entwicklung verlief keinesfalls frei von Krisen und er rang oft hart um Lösungen für kompositorische Aufgabenstellungen.

Nina Šenk (*1982) war bereits des Öfteren am Staatstheater zu Gast. Sie experimentiert mit den vielfältigen, frischen Klangfarben, die neue Spieltechniken und neue Klangerzeuger bereitstellen. In der Struktur ihrer Kompositionen greift sie die musikalischen Bausteine auf, welche die lange Tradition westlicher Musik tragen.

Info / Kontakt

Besucherservice des Staatstheater Cottbus

Schillerplatz 1
03046 Cottbus

Tel: +49 (0)355/7824242
Fax: +49 (0)355/7824279

Email:
service[at]staatstheater-cottbus.de
Webseite:
http://www.staatstheater-cottbus.de

Veranstaltungsort

Großes Haus am Schillerpark

Schillerplatz 1
3046 Cottbus

Email:
service[at]staatstheater-cottbus.de
Webseite:
http://www.staatstheater-cottbus.de

Preise

38-20 Euro / 27 - 15 Euro (ermäßigt)

Termine

08.03.2019 | 20:00

Mehr