Veranstaltungen

In Eberswalde ist immer was los! Kultur wird hier gelebt, wie bei unserer Veranstaltungsreihe „Guten-Morgen-Eberswalde“. Jeden Samstag wird der Marktplatz zur Bühne für Theater, Konzerte und Lesungen.

Pension Schöller

Hans Otto Theater, Foto: TMB, Geertje Wieck

Schwank von Wilhelm Jacoby und Carl Lauffs.

Bei einem Ausflug in die Weltstadt Berlin jagt Philipp Klapproth Sensationen nach, um sie seinen Stammtischkumpels in der brandenburgischen Provinz präsentieren zu können. Und er sucht Inspiration für den Plan, zu Hause in Kyritz an der Knatter eine Kureinrichtung für Nervenkranke zu eröffnen. Am liebsten möchte er einem Haufen Verrückter live begegnen. Im Café der „Pension Schöller“ verspricht er seinem Neffen Alfred einen Kredit für dessen eigenes Zukunftsprojekt, wenn der ihm eine solche Gelegenheit verschaffe. Alfred hat keine Ahnung, wie das gehen soll, aber glücklicherweise hilft ihm Franziska, Schöllers Tochter. Beide lassen Klapproth glauben, am Abend würde in Schöllers Café die Soirée einer Nervenklinik stattfinden. Da trifft er denn höchst belustigt auf Menschen, deren exzentrische Ticks aus seiner Sicht klar darauf hindeuten, dass sie „eine Meise haben“.


Regie: Jan Jochymski
Bühne & Kostüme: Stefan Heinrichs
Musik: Jere

Info / Kontakt

Hans Otto Theater GmbH

Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam

Tel: +49 (0)331-98118

Email:
kasse[at]hansottotheater.de
Webseite:
http://www.hansottotheater.de

Veranstaltungsort

Hans Otto Theater

Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam

Tel: +49 (0)331-9811180

Webseite:
http://www.hansottotheater.de

Preise

15,40 Euro

Termine

16.03.2019 | 19:30

Mehr

So finden Sie uns

Karte