Schließen

Altes und neues Rathaus

Breite Straße 42-43
16225 Eberswalde

Tel: 033 34 / 64-520
Fax: 033 34 / 64-428
E-Mail: tourist-info[at]eberswalde.de
Web: www.eberswalde.de


Alt und neu liegen hier Tür an Tür. Die beiden Rathäuser der Stadt Eberswalde befinden sich direkt nebeneinander in der Breiten Straße.

Das Alte Rathaus wurde 1775 von dem Tuchfabrikanten Heller erbaut und als Wohnhaus genutzt. Fünfzig Jahre nach der Errichtung des Hauses hat die Stadt es als Rathaus eingerichtet. Über dem Haupteingang hängt das Stadtwappen, das 1866 von dem Potsdamer Bildhauer W. Koch angefertigt worden ist.

Das Neue Rathaus ist mit seiner aufwendigen Architektur und der künstlerischen Ausgestaltung ein typisches Beispiel für die bevorzugte Renaissance-Rezeption im Rathausbau. Es wurde zwischen 1903 und 1905 nach den Plänen der Berliner Architekten Köhler und Kranz errichtet. Insbesondere die in Neorenaissanceformen gestalteten Repräsentationsräume, die Wandmalereien und die aufwendig gearbeiteten Sandstein-Geländer im Innenbereich werden Sie begeistern.