Schließen

3. Etappe "Radweg Berlin-Usedom": Joachimsthal - Warnitz

Alfred-Nobel-Str. 1
16225 Eberswalde

Tel: 03334-59100
Fax: 03334-59222
E-Mail: info[at]barnimerland.de
Web: www.barnimerland.de


Die dritte Etappe des Radweges von Berlin nach Usedom führt über 40 Kilometer von Joachimsthal am Werbellinsee bis nach Warnitz am Oberuckersee. Von Joachimsthal geht es durch das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin nach Angermünde. Anschließend führt die Tour über Steinhöfel und Stegelitz durch die wellige Landschaft der Uckermark bis zum Oberuckersee. 
Länge: 40 Km
Start: Joachimsthal
Ziel: Warnitz
Logo / Wegstreckenzeichen: grünes Schild Radweg Berlin-Usedom
Anreise: Ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RE3 (Schwedt) nach Eberswalde. Ab hier weiter mit dem RB63 nach Joachimsthal (ca. 2h).
Abreise: Ab Warnitz mit dem RE3 (Elsterwerde-Biehla) zum Hauptbahnhof Berlin (ca. 1,5h).
Verlauf: Joachimsthal, Parlow, Glambeck, Wolletz, Görlsdorf, Peetzig, Steinhöfel, Stegelitz, Warnitz
Sehens- / Wissenswertes:

  • Joachimsthal: Skulpturengarten am Rathaus, Schinkelkirche, Kaiserbahnhof, Biorama-Aussichtsplattform

  • Glambeck: Kirchlein am Welsetal, Redern-Museum im Taubenturm

  • Görlsdorf: Lenné-Park

  • Warnitz: Quartzsprung - Atelier für Glas und Keramik

Kombinationsmöglichkeiten

  • Tour Brandenburg

  • Rund um den Grimnitzsee

  • Radrouten Historische Stadtkerne - Route 1

  • Uckermärkischer Radrundweg

  • Reizvolle Tour durch die südliche Uckermark

  • Uckermark für Fortgeschrittene

  • Uckermark für Einsteiger

  • Seentour

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: Der Weg führt überwiegend über separate Radwege. An einigen Stellen findet man befestigte Feld- und Waldwege vor. Nur auf kurzen Passagen kommt man auf Bundesstraßen und Ortsdurchfahrten mit dem Autoverkehr in Berührung. Der Radweg ist im Land Brandenburg vollständig ausgebaut und durchgehend beschildert.
Karten / Literatur:

  • "Bikeline Radfernweg Berlin-Usedom. Von der Metropole an die Ostsee", 1:50.000, Esterbauer Verlag, überarbeitete Auflage: 7. (2018), ISBN-13: 9783850004411, 13,90 Euro.