Eberswalde und Umgebung

Vom Spritzkuchen bis zum Schiffshebewerk

Eine entspannte und vielseitige Atmosphäre prägt die Stadt Eberswalde. Fahren Sie mit dem O-Bus, unserem „Strippi“, oder spazieren Sie entlang des historischen Finowkanals, der sich seit über 400 Jahren als blaues Band durch Eberswalde zieht. Die Stadt des Spritzkuchens erwartet Sie! Ein Ausflug ins Umland verspricht durch die ausgedehnten Waldgebiete, zahlreiche Seen und viele Sehenswürdigkeiten wie das Schiffshebewerk Niederfinow eine abwechslungsreiche Erholung.

Ebers­wal­de

Erweiterte Suche
  • Ergebnisse 21-25/26
    • Darstellung

Goethetreppe

Eberswalde Von hier haben Sie beste Aussichten! Die Goethetreppe, ehemals als Bismarcktreppe bezeichnet,... 

Schillertreppe

Eberswalde Bereits über 100 Jahre ist sie alt! Die Schillertreppe in Eberswalde. Ursprünglich trug die Treppe... 

Zainhammer Mühle

Eberswalde Metall, Knochen, Getreide – das war die Entwicklung der Zainhammer Mühle bis zum 20. Jahrhundert.... 

Stadtführungen "auf Anfrage"

Eberswalde Stadtführungen sind bei uns auch außerhalb der festen Termine und individuell möglich! Sie können... 

Kleine Galerie

Eberswalde Die „Kleine Galerie“ ist der kommunale Kunstraum Eberswaldes mit Ausstellungen der bildenden und... 

Ergebnisse 21-25/26

Broschüren