Eberswalde und Umgebung

Vom Spritzkuchen bis zum Schiffshebewerk

Eine entspannte und vielseitige Atmosphäre prägt die Stadt Eberswalde. Fahren Sie mit dem O-Bus, unserem „Strippi“, oder spazieren Sie entlang des historischen Finowkanals, der sich seit über 400 Jahren als blaues Band durch Eberswalde zieht. Die Stadt des Spritzkuchens erwartet Sie! Ein Ausflug ins Umland verspricht durch die ausgedehnten Waldgebiete, zahlreiche Seen und viele Sehenswürdigkeiten wie das Schiffshebewerk Niederfinow eine abwechslungsreiche Erholung.

Ebers­wal­de

Erweiterte Suche
  • Ergebnisse 16-20/23
    • Darstellung

Märchenvilla

Eberswalde Hier können Sie heiraten wie im Märchen! Erbaut hat die Villa Johann-Friedrich Dictus, der Sohn... 

Forstbotanischer Garten

Eberswalde Fühlen Sie sich wie bei Alice im Wunderland! Zwischen Riesenblüten und mannshohem... 

Messingwerksiedlung

Eberswalde (Ortsteil Finow) Über 300 Jahre alt ist die Messingwerksiedlung im Ortsteil Finow und somit die älteste, noch so gut... 

Goethetreppe

Eberswalde Von hier haben Sie beste Aussichten! Die Goethetreppe, ehemals als Bismarcktreppe bezeichnet,... 

Schillertreppe

Eberswalde Bereits über 100 Jahre ist sie alt! Die Schillertreppe in Eberswalde. Ursprünglich trug die Treppe... 

Ergebnisse 16-20/23

Broschüren